Wickelkommode Amy

Aus einer Wickelkommode werden zwei Sideboards

Ein Baby kommt selten alleine, denn schon seine Erstausstattung beinhaltet allerlei neue Gegenstände. Eine geeignete Wickelmöglichkeit steht dabei ziemlich weit oben auf der Anschaffungsliste der werdenden Eltern.

So sollte eine gute Wickelkommode sein

Die Anforderungen daran sind schnell benannt: Sie soll an erster Stelle sicher für das Baby sein, gut durchdacht in ihrer Aufteilung, genügend Stauraum bieten und, ein nicht zu unterschätzendender Punkt, rückenschonend für die Eltern sein.

Dieses Holzwerk von RUPPERTdesign aus Eichenholz und weiß mattem Dekor berücksichtigt selbstverständlich all diese Kriterien.

Werdende Eltern fragen sich dennoch oft, ob es sich überhaupt lohnt in eine hochwertige Wickelkommode zu investieren, handelt es sich dabei doch um ein Möbelstück auf Zeit.

Aus der Wickelkommode werden zwei Sideboards

Diese Wickelkommode von RUPPERTdesign besteht daher aus zwei separaten hintereinanderstehenden Sideboards mit abnehmbarer Wickelauflage. Später können die Sideboards einfach nebeneinander oder unabhängig voneinander aufgestellt werden.

Damit sie ein einheitliches, hochwertiges Bild abgeben, ist die 2x2 Front des hinteren Sideboards ebenso designed, wie die Front des vorderen Schranks, das heißt mit hochwertigen Griffen im Marinelook und mit dezenten Lichtspalten zwischen den Fronten.

Tatsächlich hat das hintere Sideboard die Zugänge jedoch an den Seiten. Die sehr tiefen Schubkästen mit Vollauszug werden auf der gegenüberliegenden Seite durch variable Fachböden ergänzt und bieten dabei sehr viel Stauraum für Spielsachen, Windeln und Co..

So einfach lässt sich die Optik der Kommoden variieren

Ein weiterer Clou: Mit wenigen Handgriffen lässt sich die Optik der Kommoden schnell und effektiv verändern. Den an der Unterseite der Korpusse befinden sich Lochbilder, die es erlauben die Beine der Sideboards längs oder quer zu montieren. Der Look des Sideboards ist dadurch schnell geändert.

Da dieses Möbelstück so vielseitig, durchdacht und langlebig in seiner Nutzung ist, lässt sich die Frage, ob sich die Anschaffung einer hochwertigen Wickelkommode lohnt ganz einfach beantworten: Mit einem klaren JA!

Wenn Sie Interesse an einer Wickelkommode haben, dann kontaktieren Sie mich sehr gerne. Selbstverständlich werden all Ihre persönlichen Wünsche umgesetzt.

Starkes Holzwerk | Wickelkommode Amy
RD.019.001 | Korpus Eiche massiv - Front weiß matt | ca. L 120 x T 80 x H 90 | Preis auf Anfrage

Hashtags

#wickelkommode #bauhaus #sideboards #wickeltisch #wickelauflage #bootslook #ankerkastengriffe # #marinelook #eichegeoelt #ruppertdesign #designfront #perfectsense #egger #juliuszöller #passtzunomi #passendzuevomove

zurück